, , ,

wie digital isst der Mensch – DNDN

call for contributors – DNDN #digidine

, , , , ,

Alfons Schuhbeck erklärt die Weisswurst

, ,

Was macht ein Zukunftsforscher – o gsogt is mit Frank Astor

Die schönen Sommertage habe ich genutzt für ein outdoor Interview in der Reihe „o gsogt is“ mit Frank Astor.
Frank Astor ist nicht nur Zukunftsforscher sondern auch Entertainer, Autor und viel gebuchter Speaker auf Fach-Veranstaltungen.

http://www.robo-sapiens.de/
http://www.frankastor.de/

Viel Spaß beim reinsehen!

 

Digitalisierung mit Landrat Robert Niedergesäß

Der Landkreis Ebersberg ist Deutschlands wirtschaftsstärkste Region, daher freut es mich besonders, das Landrat Robert Niedergesäß unsere eco Verband Initiative „Digitalisierung in den Landkreisen“ unterstützt. 

Der Landkreis Ebersberg wird im November als erster Landkreis der Gastgeber zu der Serie sein. 

In den 71 Lankreisen Bayerns stellen wir Lösungen rund um Wirtschaft 4.0 / Digitalisierung den Unternehmern vor.
Wer als Unterstützer bei der Initiative dabei sein will! Gerne bei mir melden.

,

Mit Bundesminister Dobrindt für die Digitalisierung im Mittelstand

Unter dem Motto „Glasfaser bis zum Bierzelt“ überreichte ich Bundesminister Dobrindt unsere aktuelle Studie zu smart city.

In unserem Gespräch konnte ich den Minister auch als Fürsprecher für unser Projekt „Digitalisierung in den Landkreisen“ gewinnen. Hier unterstützen wir, gemeinsam mit den Landräten und unseren Mitgliedern, die Unternehmer in den 71 Landkreisen in Bayern auf den Weg zur Wirtschaft 4.0.

 

, , ,

Staatssekretärin Dorothee Bär zu Gast auf der DNDN

Frau Dorothee Bär, Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur eröffnet die Nacht der Netze zum Thema „wie digital ist die Wiesn“ mit einer kurzweiligen Rede. Vielen Dank an Frau Bär, Michael Käfer und Alexander Wunschel für den lockeren Talk interessanten Gespräche.

Frau Bär unterstütz unser Projekt „Digitalisierung in den Landkreisen“ Gemeinsam mit den Landräten und unseren Mitgliedern, zeigen wir anhand von Beispielen den Unternehmern in den 71 Landkreisen in Bayern den Weg zur Wirtschaft 4.0.

Vielen Dank für die Unterstützung!
Wer mitmachen will, PN an mich: https://www.xing.com/profile/Werner_Theiner

digiwiesn – Die Nacht der Netze

Ein wahrlich heisser Abend im Hearthouse Munich

mit einem sympathischen Podium Dorothee Bär, MdB Alexander Wunschel und Michael Käfer  und knapp 100 fantastischen Gästen. Ein schöner Abend, mit viel Networking. Vielen Dank an Euch alle! …und Bilder gibt’s auch auf Instagram, einfach dorobär folgen 😉

Wir sehen uns alle wieder zur Wiesn in Käfers Wiesn-Schänke

,

Talkgäste der Nacht der Netze

,

20.07. Technologietreiber in Bayern – zu Gast bei Noris Network

Im Rahmen der Veranstaltungs-Reihe „Technologietreiber in Bayern“ möchten wir Sie am 20. Juli 2017 ab 18:00 Uhr zu einer Talkrunde im neuen Rechenzentrum der noris network AG in Aschheim b. München einladen.

Im Osten von München liegt eines der modernsten Rechenzentren Europas. Das Konzept für das im April 2017 fertiggestellte Rechenzentrum wurde bereits 2016 mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis in der Kategorie „Neu gebaute energie- und ressourceneffiziente Rechenzentren“ ausgezeichnet.

Diskutieren Sie mit namhaften Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Forschung über Technologietreiber am Wirtschaftsstandort Bayern.

AGENDA

18:00 Registrierung / Willkommen
anschließend Führung durch das Rechenzentrum
München Ost in Kleingruppen
19:00 TALKRUNDE
Technologietreiber – Von der Idee bis zur Realisation.
Moderation
Werner Theiner
eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.
Joachim Astel
Vorstand
noris network AG
Prof. Dr. Nico Grove
Institut für Infrastruktur-Ökonomie & Management
20:00 get together / Networking
ca.
21:00
Ende der Veranstaltung

Teilnahme kostenfrei. Registrierung erforderlich.

Auf einen Blick: Technologietreiber in Bayern – noris network AG

Termin:
20.07.2017Uhrzeit:
18:00Anmeldeschluss:
19.07.2017
Ort:

Klausnerstraße 30
85609 Aschheim

Veranstalter:
eco e.V.